Planetenreigen und Jupiter

Wien 12, 29. 08. 2010

20100829api20.html

Beobachter:Alexander Pikhard
Datum:29. 08. 2010
Zeit:20:00 bis 22:10 Uhr MESZ
Ort:Wien 12
Instrument:6" Skywatcher Refraktor, DBK 21AU04.AS - USB, Canon EOS 350D
Bedingungen:
Durchsicht:ausreichend (3)
Seeing:sehr schlecht (5)
Sonstige Bedingungen:Wolkendurchzug.
Bericht:

Abziehende Cirren sorgen für eine tolle Abendstimmung, mittendrin Venus, die sich jetzt langsam vom Abendhimmel verabschiedet.


Abendstimmung mit Venus

Der Versuch, Venus mit der Webcam aufzunehmen, ist angesichts des grausigen Seeings nicht sehr erfolgreich, schon bei F=1200mm ist Schluss.


Venus, schon mit deutlicher Phase. DBK21 bei F=1200mm.

Später geht Venus unter, auch Spica und Mars sind zu sehen, der Abschluss des Planetenreigens im heurigen Sommer ist bald erreicht.


Venus, links darüber Spica, rechts, etwas weiter entfernt, darüber Mars.

Später noch ein Blick zu Jupiter. Seeing nach wie vor grauenvoll, aber eine nette Mondstellung lässt mich dann doch eine Aufnahme machen.


Jupiter. DBK21 bei F=1200mm. V.l.n.r. Ganymed, Io und Europa, knapp oberhalb von Jupiter Callisto.

Also doch ein interessanter Abend.


Teilen
Ein Bericht der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie.
www.waa.at