Merkur und Jupiter

Wien 21, 15. 03. 2011

20110315wvo18.html

Beobachter / Observer: Wolfgang Vollmann
Datum / Date: 15. 03. 2011
Uhrzeit / Time: 18:20 bis/until 19:00 MEZ
Beobachtungsort / Location: Wien 21
Instrument: Freies Auge, Digitalkamera auf Stativ
Bericht / Report:

Merkur und Jupiter waren heute zwischen 18:30 und 19:00 Uhr sehr gut mit freiem Auge sichtbar. Heute standen die beiden Planeten nur zwei Grad voneinander entfernt und Merkur (rechts und ein wenig schwächer) schon ein wenig höher als Jupiter. In den nächsten Tagen bleibt Merkur gut zu sehen. Jupiter steht jeden Abend tiefer und wird um den 23.März das letzte Mal mit freiem Auge sichtbar sein. Merkur beendet seine Sichtbarkeitsperiode dann um den 31.März.

P3158560web
18:27 MEZ

P3158571web
18:39 MEZ

P3158579web
18:50 MEZ


Teilen
Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie.
www.waa.at