Sonnenflecken mit freiem Auge sichtbar

Wien 21, 11. 11. 2011

20111111wvo12.html

Beobachter / Observer: Wolfgang Vollmann
Datum / Date: 11. 11. 2011
Uhrzeit / Time: 12:00 MEZ
Beobachtungsort / Location: Wien 21
Instrument: Freies Auge, Sonnenfilterfolie
Bericht / Report:

Vom späteren Vormittag bis Nachmittag zog sich auch in Wien der Hochnebel zurück und die Sonne schien. Auch heute war die Fleckengruppe 1339 mit freiem Auge geschützt durch Sonnenfilterfolie sichtbar: zu Mittag war sie rechts oben erkennbar, aber kleiner als am 6.Nov. Im Fernglas 10x50 war nicht nur diese Gruppe als Doppelfleck sondern auch die vier größeren Flecke 1340-1343 auffallend zu sehen:


Sonne am 11.Nov.2011, Aufnahme vom Satelliten SOHO

Beobachtungsbericht vom 6.Nov.2011


Teilen
Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie.
www.waa.at