Astronomie Events & Termine

 

Auf dieser Seite informieren wir über die Termine unserer Aktivitäten sowie über andere wichtige astronomische Events in und um Wien.

Änderungen vorbehalten

Quicklink zum jeweiligen Monat:

Mit meiner Teilnahme an einer WAA-Veranstaltung erkläre ich mich einverstanden, dass bei der Veranstaltung aufgenommene Fotos, auf denen ich zu sehen bin, für Werbematerial, Berichte und Presseinformationen der WAA verwendet werden können.

 

Die verschiedenfarbigen Symbole kennzeichnen

 Veranstaltungen der WAA
 Veranstaltungen mit WAA-Beteiligung
 andere Veranstaltungen (Auswahl)

Bitte beachten Sie auch weiter in der Zukunft liegende Programmhinweise, um keine Anmeldefristen zu versäumen!

 

Level - unser ABC der Astronomie

Wir machen es Ihnen leicht, die richtige WAA-Veranstaltung für Sie zu finden. Folgen Sie einfach dem Hinweis nach dem entsprechenden Level:

A ... Astronomiebegeisterte Erstkontakter mit wenig Vorkenntnissen
B ... Begeisterte Beobachter mit eigener Erfahrung und mittleren Kenntnissen
C ... Champion in der Amateurastronomie mit langjähriger Erfahrung


Dezember 2016  01/17   top

 
Mo 5. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Astronomische Vorschau auf 2017 von Alexander Pikhard, WAA. Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A). Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Di 13. 19.00 Astropraxis: Geminiden 2016 (Level: A). Hohe Wand, Wildgehege. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 17. 14.00
bis
18.00
Weißt Du, wo die Sterne stehen? - Geometrie und Mechanik des Universums (Level: B)
Astronomiekurs im Rahmen unserer SternenHimmelAkademie (Alexander Pikhard).
In Zeiten moderner Apps und automatischer Teleskope ist der Zugang zum Sternenhimmel vermeintlich einfacher geworden. Doch auch bei der Verwendung dieser zeitgemäßen Hilfsmittel werden wir mit Begriffen konfrontiert, die uns mehr als seltsam erscheinen - Begriffe aber, die alle, die sich mit Astronomie beschäftigen, kennen sollten. Daher stellen wir sie in diesem Kurs vor und erklären, warum sie in Wirklichkeit so wichtig sind.
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, Wien 7, Schottenfeldgasse 29
Einzelkursbesuch für Mitglieder der WAA € 25,- ansonsten € 50,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts und Pausenverpflegung. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen.

Jänner 2017  12/16   02/17   top

 
So 1. 19.00 Astropraxis: Mars bei Neptun (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Mo 9. ab
18.00,
Programm
19.00
Zweiter Montag im Monat wegen der Weihnachtsferien!
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Wissenschaftliche Vorschau auf 2017 von Anneliese Haika, WAA. Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A). Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Do 12. 19.00 Astropraxis: Venus bei Neptun (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 21. 14.00
bis
18.00
Die Farben des Himmels bei Tag und bei Nacht und wie und wo sie entstehen (Level: A)
Astronomiekurs im Rahmen unserer SternenHimmelAkademie (Andreas Pfoser).
Wer hat sie nicht schon bewundert, die Farbpalette des Himmels. An einem Nebel- oder Regentag ist alles nur grau in grau. Scheint aber die Sonne, so leuchtet der Himmel in den schönsten Blautönen von tiefblau bis milchig blau. So richtig bunt wird es in den Morgen- und Abendstunden, wenn sich gelbe, orange und rote Farbtöne dazu mischen und in der Dämmerung Erdschatten und Purpurlicht sichtbar werden. Aber auch in der Nacht sind Farben möglich, zumindest dann wenn die seltenen Polarlichter bis nach Mitteleuropa vordringen.
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, Wien 7, Schottenfeldgasse 29
Einzelkursbesuch für Mitglieder der WAA € 25,- ansonsten € 50,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts und Pausenverpflegung. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen.
 
Sa 28. 17.00 Der erste Kontakt - unser Teleskop-Einsteigerkurs (Level: A)
Sie besitzen ein Fernrohr (oder planen eine Anschaffung) und wissen nicht so recht, wie es funktioniert und was Sie damit sehen oder fotografieren können? Wir erklären es Ihnen in diesem Kompaktkurs!
(Voraussichtlich) Restaurant "Fabelhaft", Wien 22, Arbeiterstrandbadstraße 128, U1 Alte Donau.
Kosten: Erwachsene € 15,-, Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 10,-. Familientarif € 25,- (ein oder zwei Begleitpersonen und mindestens ein Kind). Für Mitglieder (auch bei gleichzeitiger Anmeldung) Erwachsene € 10,- Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 5,-, Familientarif € 15,-. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 5 Personen.

Februar 2017  01/17   02/17   top

 
So 5. 18.30 Astropraxis: Mond streift Aldebaran und bedeckt Theta Tauri (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Mo 6. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Weiße Zwerge - das Endprodukt von Sternen wie der Sonne von Dr. Bernhard Aringer, INAF - Astronomical Observatory of Padova. Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A) Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Fr 10. 23.30 Astropraxis: Partielle Halbschatten-Mondfinsternis (Level: A). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 18.
bis
So 19.
 

WAA Winter-Workshop 2017: Street Astronomy im Hotel Sofienalpe, Sofienalpenstraße 113, 1140 Wien.

Die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie ist Spitzenreiter bei der Aufbereitung astronomischer Informationen für die Öffentlichkeit. Heuer zeigen wir unseren Mitgliedern, worauf es bei einer Mobilen Sternwarte ankommt.
Nur für WAA-Mitglieder!
 
Programm:
 
Samstag, 18. Februar:
  14 Uhr: Workshop und Diskussion: Street Astronomy - Wann? Wo? Wie?* (Level: B)
  16 Uhr: Workshop und Diskussion: Was ist beim Fernrohr für Street Astronomy wichtig?* (Level: B)
 
Sonntag, 19. Februar:
  14 Uhr: Workshop: Vom Fernrohr zur Mobilen Sternwarte* (Level: B)
  16 Uhr: Workshop: Die optimale begleitende Information* (Level: B)

Anmeldung erforderlich, Details siehe unten. Der Winterworkshop kann nur im Paket gebucht werden und ist nur für WAA-Mitglieder! Paketpreis für das gesamte Wochenende: Für Mitglieder € 45,-. In diesem Preis inkludiert ist die Teilnahme an allen vier Workshops samt Unterlagen, zweimal Jause und zweimal Abendessen. Sonderpreis für WAA-Mitglieder bei Übernachtung im Hotel Sofienalpe: EZ + Frühstück pro Nacht € 45,- (nicht im Workshoppreis enthalten).

 
Sa 25. 18.00 Fernrohr-Übungsabend (Level: A)
Sofienalpe, Lagerwiese.
An diesem Abend sind wir für unsere Mitglieder da, die Probleme mit dem eigenen Fernrohr haben, egal ob geräte- oder beobachtungstechnisch. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Information, ob die Veranstaltung stattfindet, ab zwei Stunden vor Beginn über Facebook oder telefonisch unter 0664/256-1221. Bei speziellen Problemen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.
 
  18.00 Astropraxis: Komet 2P/Encke (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
So 26. 19.00 Astropraxis: Mars bei Uranus (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

März 2017  02/17   04/17   top

 
Sa 4. 14.00
bis
18.00
Was funkelt denn da II? Unterwegs zwischen den Sternen (Level: B)
Astronomiekurs im Rahmen unserer SternenHimmelAkademie (Alexander Pikhard).
In der Fortsetzung von "Was funkelt denn Da?" gehen wir ins Detail. Wenn in der Nacht am Himmel mehr und mehr leuchtende Punkte auftauchen, dann wissen Sie schon, es sind Sterne (oder helle Planeten). Sie können schon die Sternbilder identifizieren und sich mit ihrer Hilfe am Sternenhimmel orientieren. Aber was sind denn Sternbilder überhaupt, woher haben sie ihre Namen und Gestalt? Wie helfen sie uns beim Orientieren am Himmel? Und was können wir überhaupt mit ihrer Hilfe finden?
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, Wien 7, Schottenfeldgasse 29
Einzelkursbesuch für Mitglieder der WAA € 25,- ansonsten € 50,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts und Pausenverpflegung. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen.
 
Mo 6. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Beobachtungen im thermischen Infrarot von Dr. Josef Hron, Inst. f. Astrophysik der Univ. Wien. Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A) Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Sa 18.
und
So 19.
13.00
bis
19.00
Einführung in die Astrofotografie - Vom Sonnenuntergang bis in die Tiefen des Universums (Level: B)
Kurs von Alexander Pikhard, WAA. Mit dem Aufkommen der Digitalkameras in den letzten Jahren ist auch die Fotografie des Sternenhimmels von einer sehr speziellen, schwierigen Technik zum echten "Breitensport" geworden. Die Möglichkeiten sind in der Tat vielfältig und reichen von der stimmungsvollen Dämmerung bis zu faszinierenden Fotos weit entfernter, rätselhafter Objekte.
Hotel Sofienalpe, Wien 14, Sofienalpenstraße 113. Preis: Kursbesuch für Mitglieder der WAA € 75,- ansonsten € 180,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts, zweimal Jause und zweimal Abendessen sowie Betreuung bei den praktischen Übungen. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Sonderpreis für WAA-Mitglieder bei Nächtigung im Hotel Sofienalpe (nicht im Kurspreis enthalten): EZ + Frühstück pro Nacht € 45,-
 
Mo 20. 18.00 Astropraxis: Merkur und Abschied von Venus (Level: A). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Di 21. 18.00 Astropraxis: Merkur und Abschied von Venus (Level: A). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Mi 22. 18.00 Astropraxis: Merkur und Abschied von Venus (Level: A). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Do 23. 18.00 Astropraxis: Merkur und Abschied von Venus (Level: A). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 25. 18.00 Fernrohr-Übungsabend (Level: A)
Sofienalpe, Lagerwiese.
An diesem Abend sind wir für unsere Mitglieder da, die Probleme mit dem eigenen Fernrohr haben, egal ob geräte- oder beobachtungstechnisch. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Information, ob die Veranstaltung stattfindet, ab zwei Stunden vor Beginn über Facebook oder telefonisch unter 0664/256-1221. Bei speziellen Problemen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.
 
Achtung! Umstellung auf Sommerzeit,
Sonntag, 26. März, 2.00 Uhr MEZ = 3.00 Uhr MESZ.
Alle folgenden Zeiten sind MESZ!

April 2017  03/17   05/17   top

 
Sa 1. 14.00
bis
18.00
Exoplaneten Mehr als die Suche nach der zweiten Erde (Level: B)
Astronomiekurs im Rahmen unserer SternenHimmelAkademie (Anneliese Haika).
Vor knapp 30 Jahren waren Planeten um andere Sterne noch ausschließlich im Reich der Science Fiction angesiedelt. Heute kennen wir schon mehr als 3.500 solcher Exoplaneten. Dieser Zweig der Astronomie fasziniert Forscher und öffentlichkeit gleichermaßen, geht es doch unter anderem darum, irgendwann eine "zweite Erde" zu finden. Doch wie kann man ferne Planeten überhaupt entdecken? Und wie weit ist die Suche nach erdähnlichen Exoplaneten schon fortgeschritten? Diese und andere Fragen über die Forschung nach Exoplaneten werden in diesem Kurs behandelt.
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, Wien 7, Schottenfeldgasse 29
Einzelkursbesuch für Mitglieder der WAA € 25,- ansonsten € 50,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts und Pausenverpflegung. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen.
 
Mo 3. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Das Hertzsprung-Russell-Diagramm von Matthias Wolf, BSc (WAA). Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A) Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Fr 7. 20.00 Astropraxis: Jupiter (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 8. 14.00
bis
18.00
Sterne finden leicht gemacht - Das 1x1 der Himmelsbeobachtung (Level: A)
Unser Einstiegskurs in Astronomie als Hobby! Sie brauchen noch gar nichts über das Weltall zu wissen, nur eine große Portion Neugier, was denn da so am Himmel vor sich geht. In diesem Kurs lernen Sie auf ganz einfache Weise die wichtigsten Grundlagen der Astronomie und wie Sie die Gestirne selbst beobachten können - mit freiem Auge, Fernglas oder eigenem Fernrohr. Der Kurs ist auch ideal, wenn Sie die Anschaffung eines Fernrohrs planen und noch nicht so genau wissen, was es werden soll.
Hotel Sofienalpe, Wien 14, Sofienalpenstraße 113. Preis: Preis: Erwachsene € 50,-, Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 25,-. Familientarif € 75,- (ein oder zwei Begleitpersonen und mindestens ein Kind). Für Mitglieder (auch bei gleichzeitiger Anmeldung) Erwachsene € 25,- Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 12,-, Familientarif € 35,-. Im Kurspreis enthalten sind Teilnahme, Handouts und Jause. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen.
 
Sa 22. 14.00
bis
18.00
Regenbogen, Halo und Irisierende Wolken und die ganze Vielfalt atmosphärischer Erscheinungen (Level: A)
Astronomiekurs im Rahmen unserer SternenHimmelAkademie (Andreas Pfoser).
Sie sind uns nur allzu gegenwärtig, kräftig leuchtende Regenbögen, die den Abzug von Regenschauern markieren, Ringe und Höfe um Sonne und Mond, Gewitterblitze, Luftspiegelungen wie die Fata Morgana oder das Flimmern über dem heißen Asphalt. Aber es gibt auch weniger populäre jedoch gleichermaßen faszinierende atmosphärische Erscheinungen wie die Nebensonnen, Lichtsäulen oder das Irisieren. Und in den Sommermonaten können bei uns manchmal Wolken beobachtet werden, die in der Nacht leuchten.
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, Wien 7, Schottenfeldgasse 29
Einzelkursbesuch für Mitglieder der WAA € 25,- ansonsten € 50,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts und Pausenverpflegung. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen.
 
Sa 22. 20.00 Astropraxis: Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresák (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
So 23. 20.00 Astropraxis: Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresák (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Mo 18.
bis
Sa 29.
  Beobachterturnus auf der WAA-Südsternwarte, Gästefarm Hakos, Namibia. 18. bis 29. April 2017. Kontaktperson für diesen Turnus: Dr. Thomas Schröfl (thomas.schroefl(at)waa.at (in der Mailadresse ist (at) durch @ zu ersetzen).
 
Fr 28.
bis
So 30.
 

Easter Star Party auf der Hohen Wand beim Gasthof Postl.

Programm:
 
Freitag, 28. April:
  ab 20 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
  ab 20 Uhr: Mond bedeckt Aldebaran (nur bei Schönwetter) (Level: B)
 
Samstag, 29. April:
  ab 10 Uhr: Tag- und Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
  ab 20 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Sonntag, 30. April:
  ab 10 Uhr: Tag- und Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
  ab 20 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)

Anmeldung nicht erforderlich, alle Leistungen zu Selbstkosten.


Mai 2017  04/17   06/17   top

 
Mo 8. ab
18.00,
Programm
19.00
Zweiter Montag im Monat wegen des Feiertags am 1.!
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) ProAm-Kooperationen: VV Cephei und Beta Pictoris von Dr. Thomas Schröfl (WAA). Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A) Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Sa 20. 14.00
bis
18.00
Kometen Die gar nicht mehr so rätselhaften Wanderer (Level: A)
Astronomiekurs im Rahmen unserer SternenHimmelAkademie (Alexander Pikhard).
Sie galten über Jahrhunderte als Vorboten von Unheil: Kometen. Lange Zeit wußte man nichts über sie und hielt sie sogar für "brennende Luft". Erst im 16. Jahrhundert wurde ihre Natur als Gestirne unseres Sonnensystems erkannt. Mehr und mehr wurde aber klar, das Kometen eine besondere Schlüsselrolle in der Erforschung unseres Sonnensystems spielen. Heute sind sie daher Ziele ehrgeiziger Weltraummissionen.
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, Wien 7, Schottenfeldgasse 29
Einzelkursbesuch für Mitglieder der WAA € 25,- ansonsten € 50,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts und Pausenverpflegung. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen.
 
Sa 20. 20.00 Fernrohr-Übungsabend (Level: A)
Sofienalpe, Lagerwiese.
An diesem Abend sind wir für unsere Mitglieder da, die Probleme mit dem eigenen Fernrohr haben, egal ob geräte- oder beobachtungstechnisch. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Information, ob die Veranstaltung stattfindet, ab zwei Stunden vor Beginn über Facebook oder telefonisch unter 0664/256-1221. Bei speziellen Problemen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.
 
Mi 24.
bis
So 28.
 

WAA Frühjahrs-Workshop 2017: Suchen und Finden im Gasthof Postl auf der Hohen Wand.

Der Frühjahrsworkshop widmet sich dem visuellen Beobachten von Himmelsobjekten, wie man sie sucht und findet. Leiter: Alexander Pikhard.
 
Programm:
 
Mittwoch, 24. Mai:
  ab 20.00 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
 
Donnerstag, 25. Mai:
  ab 20.00 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
 
Freitag, 26. Mai:
  17.00 Uhr: Spezial-Workshop: Newton-Justierung (Level: B)
  ab 20.00 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
 
Samstag, 27. Mai:
  13.00 Uhr: Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
  15.00 Uhr: Workshop: Suchen - vom Umgang mit Sternkarten* (Level: A)
  17.00 Uhr: Workshop: Finden - Star Hopping* (Level: A)
  ab 20.00 Uhr: Beobachtungspraxis (nur bei Schönwetter)
 
Sonntag, 28. Mai:
  13.00 Uhr: Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
  15.00 Uhr: Workshop: Planen - welches Objekt ist möglich?* (Level: A)
  17.00 Uhr: Workshop: Automatisches Suchen und Finden* (Level: B)

Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.Kosten: Einzelworkshop (*) für Mitglieder der WAA € 15,- ansonsten € 45,-. In diesem Preis inkludiert ist die Teilnahme an einem Workshop, Unterlagen und eine Jause oder ein Abendessen. Paketpreis für das gesamte Wochenende: Für Mitglieder € 45,- ansonsten € 120,-. In diesem Preis inkludiert ist die Teilnahme an allen vier Workshops samt Unterlagen, zweimal Jause und zweimal Abendessen sowie für Mitglieder Hilfestellung beim Beobachten.


Juni 2017  05/17   07/17   top

 
Sa 3. 21.00 Astropraxis: Mond bedeckt Porrima (Level: C). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 10. 14.00
bis
18.00
Finsternisse und andere Seltenheiten Himmelserscheinungen, die uns bewegen (Level: B)
Astronomiekurs im Rahmen unserer SternenHimmelAkademie (Alexander Pikhard).
Sonnen- und Mondfinsternisse zählen zu den spektakulärsten Himmelserscheinungen und sie sind ziemlich selten. Noch seltener sind Transits von Planeten vor der Sonne. Bedeckungen von Sternen und Planeten durch den Mond sind zwar nicht so beeindruckend, aber auch sehr selten. In diesem Kurs erfahren Sie, warum diese Himmelsereignisse so selten sind und warum sie uns so faszinieren. Ein wichtiger Aspekt dabei wird ebenfalls behandelt: Finsternisse spielen eine ganz zentrale Rolle in der Geschichtsforschung! Warum, erfahren Sie auch in diesem Kurs.
SkyDome Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, Wien 7, Schottenfeldgasse 29
Einzelkursbesuch für Mitglieder der WAA € 25,- ansonsten € 50,-. In diesem Preis inkludiert sind Teilnahme, Handouts und Pausenverpflegung. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.. Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen.
 
Sa 10. 21.00 Fernrohr-Übungsabend (Level: A)
Sofienalpe, Lagerwiese.
An diesem Abend sind wir für unsere Mitglieder da, die Probleme mit dem eigenen Fernrohr haben, egal ob geräte- oder beobachtungstechnisch. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Information, ob die Veranstaltung stattfindet, ab zwei Stunden vor Beginn über Facebook oder telefonisch unter 0664/256-1221. Bei speziellen Problemen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.
 
Mo 12. ab
18.00,
Programm
19.00
Zweiter Montag im Monat wegen des Feiertags am 5.!
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Die Sonnenfinsternis vom 21. August 2017 von Alexander Pikhard (WAA). Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A) Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Do 15. 21.00 Astropraxis: Saturn (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Do 22. 17.00 Astropraxis: Mond bedeckt Aldebaran (Level: C). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Fr 23. 21.00 Astropraxis: Komet C/2015 V2 (Johnson) (Level: B). Hohe Wand beim GH Postl. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 24. 21.00 Astropraxis: Komet C/2015 V2 (Johnson) (Level: B). Hohe Wand beim GH Postl. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

Juli 2017  06/17   08/17   top

 
Sa 1. 14.00
bis
18.00
Sterne finden leicht gemacht - Das 1x1 der Himmelsbeobachtung (Level: A)
Unser Einstiegskurs in Astronomie als Hobby! Sie brauchen noch gar nichts über das Weltall zu wissen, nur eine große Portion Neugier, was denn da so am Himmel vor sich geht. In diesem Kurs lernen Sie auf ganz einfache Weise die wichtigsten Grundlagen der Astronomie und wie Sie die Gestirne selbst beobachten können - mit freiem Auge, Fernglas oder eigenem Fernrohr. Der Kurs ist auch ideal, wenn Sie die Anschaffung eines Fernrohrs planen und noch nicht so genau wissen, was es werden soll.
Hotel Sofienalpe, Wien 14, Sofienalpenstraße 113. Preis: Preis: Erwachsene € 50,-, Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 25,-. Familientarif € 75,- (ein oder zwei Begleitpersonen und mindestens ein Kind). Für Mitglieder (auch bei gleichzeitiger Anmeldung) Erwachsene € 25,- Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 12,-, Familientarif € 35,-. Im Kurspreis enthalten sind Teilnahme, Handouts und Jause. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen.
 
Mo 3. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Die Zukunft der bemannten Raumfahrt von Anneliese Haika (WAA). Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A) Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Fr 21.
bis
So 23.
 

WAA Sommerorkshop und Summer Star Party 2017: Wolken im Gasthof Postl auf der Hohen Wand.

Im Sommerworkshop 2017 geht es um Wolken. Kein Scherz! Sie sind zwar der "Feind" aller Himmelsbeobachter, aber selbst sehr schöne Beobachtungsobjekte. Mit Praxis! Leiter: Andreas Pfoser.
 
Programm:
 
Freitag, 21. Juli:
  ab 20.00 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
 
Samstag, 22. Juli:
  13.00 Uhr: Sonnen-/Wolkenbeobachtung (Level: A)
  15.00 Uhr: Workshop: Wolken I* (Level: A)
  17.00 Uhr: Workshop: Wolken II* (Level: A)
  ab 20.00 Uhr: Beobachtungspraxis (nur bei Schönwetter)
 
Sonntag, 23. Juli:
  13.00 Uhr: Sonnen-/Wolkenbeobachtung (Level: A)
  15.00 Uhr: Workshop: Wolken III* (Level: A)
  17.00 Uhr: Workshop: Wolken IV* (Level: A)

Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.Kosten: Der Workshop kann nur im Block gebucht werden. Paketpreis für das gesamte Wochenende: Für Mitglieder € 45,- ansonsten € 120,-. In diesem Preis inkludiert ist die Teilnahme an allen vier Workshops samt Unterlagen, zweimal Jause und zweimal Abendessen sowie für Mitglieder Hilfestellung beim Beobachten.


August 2017  07/17   09/17   top

 
Sa 5. 20.00 Fernrohr-Übungsabend (Level: A)
Sofienalpe, Lagerwiese.
An diesem Abend sind wir für unsere Mitglieder da, die Probleme mit dem eigenen Fernrohr haben, egal ob geräte- oder beobachtungstechnisch. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Information, ob die Veranstaltung stattfindet, ab zwei Stunden vor Beginn über Facebook oder telefonisch unter 0664/256-1221. Bei speziellen Problemen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.
 
Mo 7. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Partielle Mondfinsternis. Restaurant Panoramaschenke, Filmteichstraße 5, 1100 Wien (Kurpark Oberlaa, Autobus 68A) Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
  19.45 Astropraxis: Partielle Mondfinsternis (Level: A). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Sa 12. 21.00 Astropraxis: Perseiden (Level: A). Sofienalpe, Lagerwiese. Eigene Instrumente sind nicht erforderlich. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Mi 16. 08.30 Astropraxis: Mond bedeckt Aldebaran (Level: C). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

September 2017  08/17   10/17   top

 
Mo 4. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) (Thema wird rechtzeitig bekannt gegeben). Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Sa 30. 14.00
bis
18.00
Sterne finden leicht gemacht - Das 1x1 der Himmelsbeobachtung (Level: A)
Unser Einstiegskurs in Astronomie als Hobby! Sie brauchen noch gar nichts über das Weltall zu wissen, nur eine große Portion Neugier, was denn da so am Himmel vor sich geht. In diesem Kurs lernen Sie auf ganz einfache Weise die wichtigsten Grundlagen der Astronomie und wie Sie die Gestirne selbst beobachten können - mit freiem Auge, Fernglas oder eigenem Fernrohr. Der Kurs ist auch ideal, wenn Sie die Anschaffung eines Fernrohrs planen und noch nicht so genau wissen, was es werden soll.
Hotel Sofienalpe, Wien 14, Sofienalpenstraße 113. Preis: Preis: Erwachsene € 50,-, Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 25,-. Familientarif € 75,- (ein oder zwei Begleitpersonen und mindestens ein Kind). Für Mitglieder (auch bei gleichzeitiger Anmeldung) Erwachsene € 25,- Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche € 12,-, Familientarif € 35,-. Im Kurspreis enthalten sind Teilnahme, Handouts und Jause. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen.

Oktober 2017  09/17   11/17   top

 
Mo 2. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) (Thema wird rechtzeitig bekannt gegeben). Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Fr 13.
bis
So 15.
 

WAA Herbstworkshop 2017: Cartes du Ciel im Hotel Sofienalpe, Wien 14, Sofienalpenstraße 113.

In diesem Herbstworkshop stellen wir eines der mächtigsten freien Astronomieprogramme vor: Cartes du Ciel (Sternkarten). Leiter: Alexander Pikhard.
 
Programm:
 
Freitag, 13. Oktober:
  ab 18 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
 
Samstag, 14. Oktober:
  15 Uhr: Workshop: Cartes du Ciel: Download, Installation und erste Schritte (Level: A)
  17 Uhr: Workshop: Cartes du Ciel: Individuelle Gestaltung von Sternkarten (Level: B)
  ab 19 Uhr: Beobachtungspraxis (nur bei Schönwetter)
 
Sonntag, 15. Oktober:
  15 Uhr: Workshop: Fernrohre steuern mit Cartes du Ciel (Level: B)
  17 Uhr: Workshop: Kataloge einbinden von Messier bis Gaia (Level: B)
  ab 19 Uhr: Beobachtungspraxis (nur bei Schönwetter)

Anmeldung erforderlich, Details siehe unten.Kosten: Einzelworkshop (*) für Mitglieder der WAA € 15,- ansonsten € 45,-. In diesem Preis inkludiert ist die Teilnahme an einem Workshop, Unterlagen und eine Jause oder ein Abendessen. Paketpreis für das gesamte Wochenende: Für Mitglieder € 45,- ansonsten € 120,-. In diesem Preis inkludiert ist die Teilnahme an allen vier Workshops samt Unterlagen, zweimal Jause und zweimal Abendessen sowie für Mitglieder Hilfestellung beim Beobachten.

 
Achtung! Umstellung auf Normalzeit,
Sonntag, 29. Oktober, 3.00 Uhr MESZ = 2.00 Uhr MEZ.
Alle folgenden Zeiten sind MEZ!

November 2017  10/17   12/17   top

 
Mo 6. 03.30 Astropraxis: Mond bedeckt Aldebaran (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
Mo 6. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) (Thema wird rechtzeitig bekannt gegeben). Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.

Dezember 2017  11/17   top

 
Mo 4. ab
18.00,
Programm
19.00
Astrotreff
Ab 18.00 lockerer Erfahrungsaustausch mit Gelegenheit, uns kennen zu lernen. Ab 19.00 Programmteil mit Himmelsvorschau (Level: A) und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung (Level: B). Ab 19.45 Hauptvortrag (Level: B - C) Astronomische Vorschau auf 2018 von Alexander Pikhard, WAA. Die Teilnahme ist für Mitglieder und Gäste frei. Änderungen vorbehalten.
 
Fr 8. 21.30 Astropraxis: Mond bedeckt Regulus (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.
 
So 31. 01.30 Astropraxis: Mond bedeckt Aldebaran (Level: B). Sofienalpe, Lagerwiese. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Bitte unbedingt vorher telefonisch unter 0664/256-1221 erfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

Anmeldung zu unseren Veranstaltungen  top


Die Anmeldung zu allen Kursen und Workshops muss rechtzeitig erfolgen (bis spätestens zwei Wochen vor Beginn, in Ausnahmefällen auch kurzfristiger), entweder hier über unsere Webseite oder persönlich beim Astrotreff oder einem anderen Kurs oder Workshop, und ist verbindlich. Telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Die Teilnahmegebühr ist bei Kursantritt vor Ort zu begleichen. Bitte beachten Sie, dass wir bei Storno ab eine Woche vor Beginn oder bei Nichterscheinen die Kursgebühr in Rechnung stellen müssen.

Wenn Sie Ihre Veranstaltung auf unserem Anmeldeformular nicht finden, dann ist die Anmeldung entweder noch nicht oder nicht mehr möglich.


Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie, Fraungrubergasse 3/1/7, A-1120 Wien. Telefon 0664/256-1221. e-Mail admin@waa.at. Bankverbindung PSK 92.089.091. Webdesign und für den Inhalt verantwortlich: Dipl.-Ing. Alexander Pikhard. Kommentare zur Website an webmaster@waa.at.