Astronomie Events & Termine

 

Auf dieser Seite informieren wir über die Termine unserer Aktivitäten sowie über andere wichtige astronomische Events in und um Wien.

Änderungen vorbehalten

Bitte beachten Sie auch weiter in der Zukunft liegende Programmhinweise, um keine Anmeldefristen zu versäumen!

 

Die verschiedenfarbigen Symbole kennzeichnen

 Veranstaltungen der WAA
 Veranstaltungen mit WAA-Beteiligung
 andere Veranstaltungen (Auswahl)

 

Level - unser ABC der Astronomie

Wir machen es Ihnen leicht, die richtige WAA-Veranstaltung für Sie zu finden. Folgen Sie einfach dem Hinweis nach dem entsprechenden Level:

A ... Astronomiebegeisterte Erstkontakter mit wenig Vorkenntnissen
B ... Begeisterte Beobachter mit eigener Erfahrung und mittleren Kenntnissen
C ... Champion in der Amateurastronomie mit langjähriger Erfahrung


Jänner 2022   top

Sa 29.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Wintersemester 2021/22
Das Klima der Erde (Teil 5) (Level: A)
Ständig langen neue Meldungen über eine immer wärmer werdende Erde ein. Klimarelevante Themen sind mittlerweile omnipräsent und aus den Medien nicht mehr wegzudenken. Die Reihe "Das Klima der Erde" setzt sich mit dieser Thematik auseinander und gibt einen Einblick in dieses faszinierende Fachgebiet.
Die fünf Teile von "Das Klima der Erde" sind eine zusammenhängende Einheit, die nicht in sich abgeschlossen sind und daher nur in ihrer Gesamtheit einen Sinn ergeben.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €50,00/Nichtmitglieder €90,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten und Handouts werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt.
Anmeldung erforderlich bis 22. 1. 2022, Details siehe unten.


Februar 2022     top

Mo 7.19.30
bis
21.00
Astronomie aktuell - Aktuelles aus der Astronomie aus unserem Live Channel.
Stern- und Planetenentstehung
Die Wiener Arbeitsgemeinschaft fr Astronomie präsentiert einen Vortrag von Dr. Peter Woitke, Institut fr Weltraumforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (Graz), und aktuelle Neuigkeiten aus der Forschung.
WAA Live auf Youtube

 
Sa 12.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Rahmen von "Fragen und Antworten zur Astronomie"
Fragen und Antworten zur Astronomie I - Begriffe, mit denen wir täglich konfrontiert werden (Level: A)
Nahezu tagtäglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die mit Astronomie zu tun haben. Selbst alltägliche Dinge wie Tag und Nacht, die Jahreszeiten oder das Osterdatum haben mit der Wissenschaft von den Sternen zu tun. Dazu viele Begriffe, die wir vermeintlich kennen, aber vielleicht doch falsch verstehen: Sterne und Sternbilder, Planeten, Sonnensystem, Milchstraße, Galaxie, Schwarze Löcher. Ein erstes "Was ist was?" ist vielleicht besser als so mancher längere Einstiegskurs in die Astronomie und das ist der Gedanke dieses kompakten Spezialkurses für Einsteigerinnen und Einsteiger.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Paket (2 Kurse) Mitglieder €18,00/Nichtmitglieder €36,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt, Handouts danach.
Anmeldung erforderlich bis 5. 2. 2022, Details siehe unten.

 
So 13.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Rahmen von "Fragen und Antworten zur Astronomie"
Fragen und Antworten zur Astronomie II - Begriffe, die schon schwieriger zu erklären sind (Level: A)
Nahezu tagtäglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die mit Astronomie zu tun haben. Selbst alltägliche Dinge wie Tag und Nacht, die Jahreszeiten oder das Osterdatum haben mit der Wissenschaft von den Sternen zu tun. Doch dann gibt es Dinge, die nicht mehr ganz einfach zu erklären sind: Wieso dehnt sich das Universum aus? Was ist beim Urknall passiert? Wieso bestehen wir aus "Sternenstaub"? Wie rasch wird die Sonne heißer? Und dann sind da Fragen, die uns vielleicht sogar Angst machen: Wird ein Asteroid die Erde treffen? Wird die Erde einmal in die Sonne stürzen? Wird die Sonne explodieren? Wird die Andromedagalaxie mit der Milchstraße kollidieren? Auch auf all diese Fragen gibt es Antworten. Allerding mit Unsicherheiten. Und hier kommt die Seriosität der Quelle ins Spiel: Wem dürfen wir was glauben? Was sind Fakten, was Annahmen und was sind pure "Fake News"? Anhand von Beispielen - die Sie auch live einbringen können! - suchen wir nach Antworten und bewerten diese auf ihre Sinnhaftigkeit.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Paket (2 Kurse) Mitglieder €18,00/Nichtmitglieder €36,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt, Handouts danach.
Anmeldung erforderlich bis 5. 2. 2022, Details siehe unten.

 
Sa 19.19.00
bis
22.00
Fernrohr-Übungsabend - Hilfe bei den ersten Schritten mit dem eigenen Fernrohr
(Level: A)
An diesem Abend sind wir für unsere Mitglieder da, die Probleme mit dem eigenen Fernrohr haben, egal ob geräte- oder beobachtungstechnisch. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen.
Sophienalpe (Lagerwiese), 1140 Wien, Sofienalpenstraße 113. (Lagerwiese. Zugang am Ende des Parkplatzes.) [maps]
Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Information, ob die Veranstaltung stattfindet, ab zwei Stunden vor Beginn über unsere Facebook-Gruppe "WAA Beobachtungen und Fotos". Bei speziellen Problemen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.

 
Mo 21.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Planetentanz am Morgenhimmel
Nach dem Ende ihrer Abendsichtbarkeiten tauchen in den nächsten Wochen und Monaten vier Planeten am Morgenhimmel auf: Venus, Mars, Jupiter und Saturn. Von Mitte März bis Ende Mai kommt es dabei auch zu ein paar teils bemerkenswerten Begegnungen. Die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie präsentiert einen Ausblick darauf und auf andere interessante Himmelserscheinungen der nächsten Zeit.
WAA Live auf Youtube


März 2022     top

Sa 5.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Sommersemester 2022
Einblicke in die Archäoastronomie (Teil 1) (Level: B)
Die Archäoastronomie, eine Unterdisziplin der Kulturastronomie, beschäftigt sich mit der Rolle des Himmels bei früheren Kulturen, insbesondere wenn diese keine bis heute lesbaren schriftlichen Quellen für Belege ihrer Himmelsbeobachtung oder mythologische Vorstellungen hinterlassen haben.
Die fünf Teile von "Einblicke in die Archäoastronomie" sind eine zusammenhängende Einheit, die nicht in sich abgeschlossen sind und daher nur in ihrer Gesamtheit einen Sinn ergeben.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €50,00/Nichtmitglieder €90,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten und Handouts werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt.
Anmeldung erforderlich bis 1. 3. 2022, Details siehe unten.

 
Mo 7.19.30
bis
21.00
Astronomie aktuell - Aktuelles aus der Astronomie aus unserem Live Channel.
YY Hya - Die Entdeckung einer neuen Art von Nebel - Erfolgreiche Zusammenarbeit von Amateuren mit Berufsastronomen
Die Wiener Arbeitsgemeinschaft fr Astronomie präsentiert einen Vortrag von ao Univ.-Prof. Mag. Dr. Stefan Kimeswenger, Institut fr Astro- und Teilchenphysik der Univ. Innsbruck, und aktuelle Neuigkeiten aus der Forschung.
WAA Live auf Youtube

 
Sa 12.19.00
bis
22.00
Fernrohr-Übungsabend - Hilfe bei den ersten Schritten mit dem eigenen Fernrohr
(Level: A)
An diesem Abend sind wir für unsere Mitglieder da, die Probleme mit dem eigenen Fernrohr haben, egal ob geräte- oder beobachtungstechnisch. Mitglieder können eigene Instrumente mitnehmen und unsere Hilfe in Anspruch nehmen.
Sophienalpe (Lagerwiese), 1140 Wien, Sofienalpenstraße 113. (Lagerwiese. Zugang am Ende des Parkplatzes.) [maps]
Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Information, ob die Veranstaltung stattfindet, ab zwei Stunden vor Beginn über unsere Facebook-Gruppe "WAA Beobachtungen und Fotos". Bei speziellen Problemen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.

 
Sa 19.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Sommersemester 2022
Einblicke in die Archäoastronomie (Teil 2) (Level: B)
Die Archäoastronomie, eine Unterdisziplin der Kulturastronomie, beschäftigt sich mit der Rolle des Himmels bei früheren Kulturen, insbesondere wenn diese keine bis heute lesbaren schriftlichen Quellen für Belege ihrer Himmelsbeobachtung oder mythologische Vorstellungen hinterlassen haben.
Die fünf Teile von "Einblicke in die Archäoastronomie" sind eine zusammenhängende Einheit, die nicht in sich abgeschlossen sind und daher nur in ihrer Gesamtheit einen Sinn ergeben.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €50,00/Nichtmitglieder €90,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten und Handouts werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt.
Anmeldung erforderlich bis 5. 3. 2022, Details siehe unten.

 
Mo 21.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Himmel ohne Milchstraße - und andere Besonderheiten am Frühlingshimmel
Die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie präsentiert astronomische Besonderheiten am Frühlingshimmel plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube


April 2022     top

Sa 2.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Sommersemester 2022
Einblicke in die Archäoastronomie (Teil 3) (Level: B)
Die Archäoastronomie, eine Unterdisziplin der Kulturastronomie, beschäftigt sich mit der Rolle des Himmels bei früheren Kulturen, insbesondere wenn diese keine bis heute lesbaren schriftlichen Quellen für Belege ihrer Himmelsbeobachtung oder mythologische Vorstellungen hinterlassen haben.
Die fünf Teile von "Einblicke in die Archäoastronomie" sind eine zusammenhängende Einheit, die nicht in sich abgeschlossen sind und daher nur in ihrer Gesamtheit einen Sinn ergeben.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €50,00/Nichtmitglieder €90,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten und Handouts werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt.
Anmeldung erforderlich bis 26. 3. 2022, Details siehe unten.

 
Mo 4.19.30
bis
21.00
Astronomie aktuell - Aktuelles aus der Astronomie aus unserem Live Channel.
Was sind die Lagrange-Punkte?
Die Wiener Arbeitsgemeinschaft fr Astronomie präsentiert einen Vortrag von Matthias Wolf (WAA) und aktuelle Neuigkeiten aus der Forschung.
WAA Live auf Youtube

 
Mo 18.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Mondfinsternis am 16. Mai - was wir (nicht) sehen werden
Die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie präsentiert eine Vorschau auf die bei uns weitgehend unsichtbare Mondfinsternis vom 16. Mai plus weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube

 
Fr 29.4.
bis
So 1.5.
Easter Star Party - Unser Teleskoptreffen zum Auftakt der Freiluftsaison
(Level: A)
Freitag ab 20 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Samstag ab 10 Uhr: Tag- und Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Samstag ab 20 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Sonntag ab 10 Uhr: Tag- und Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Anmeldung nicht erforderlich, alle Leistungen zu Selbstkosten.

 
Sa 30.4.
bis
So 1.5.
Workshop - Beobachtungspraxis gemeinsam vertiefen
Gut vorbereitet beobachten! - WAA Frühjahrsworkshop 2022 (Level: B)
Vorbereitung ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Beobachtung! Wer hat es noch nicht erlebt: Eine fehlende Schraube, ein fehlendes Kabel und nichts geht mehr, Abbau, Frust. Oder die fehlende warme Jacke. Kalt. Frust. Oder aber auch: Alles aufgebaut, alles funktioniert, aber was schaue ich mir jetzt an? In diesem Workshop erarbeiten wir gemeinsam, was zur guten Vorbereitung einer Beobachtung so alles gehört.
Beginn Samstag 14 Uhr. Der weitere Zeitplan wird im Workshop vereinbart. Spätestens Ende Sonntag 16 Uhr. Sollte die Veranstaltung vor Ort nicht möglich sein, findet der Workshop per Videokonferenz statt.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Paketpreis ganzes Wochenende Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €85,00. Kann nur im Paket gebucht werden. Inkludiert sind Workshopteilnahme und Handouts. Anmeldung zum Workshop innerhalb der Anmeldefrist erforderlich. Details zur Anmeldung bitte der aktuellen Ankündigung entnehmen, da vom Workshopthema abhängig. Teilnahme am Beobachten, falls im Workshop vorgesehen, auch ohne Anmeldung möglich.
Anmeldung erforderlich bis 23. 4. 2022, Details siehe unten.


Mai 2022     top

Fr 29.4.
bis
So 1.5.
Easter Star Party - Unser Teleskoptreffen zum Auftakt der Freiluftsaison
(Level: A)
Freitag ab 20 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Samstag ab 10 Uhr: Tag- und Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Samstag ab 20 Uhr: Beobachtungsnacht (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Sonntag ab 10 Uhr: Tag- und Sonnenbeobachtung (nur bei Schönwetter) (Level: A)
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Anmeldung nicht erforderlich, alle Leistungen zu Selbstkosten.

 
Sa 30.4.
bis
So 1.5.
Workshop - Beobachtungspraxis gemeinsam vertiefen
Gut vorbereitet beobachten! - WAA Frühjahrsworkshop 2022 (Level: B)
Vorbereitung ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Beobachtung! Wer hat es noch nicht erlebt: Eine fehlende Schraube, ein fehlendes Kabel und nichts geht mehr, Abbau, Frust. Oder die fehlende warme Jacke. Kalt. Frust. Oder aber auch: Alles aufgebaut, alles funktioniert, aber was schaue ich mir jetzt an? In diesem Workshop erarbeiten wir gemeinsam, was zur guten Vorbereitung einer Beobachtung so alles gehört.
Beginn Samstag 14 Uhr. Der weitere Zeitplan wird im Workshop vereinbart. Spätestens Ende Sonntag 16 Uhr. Sollte die Veranstaltung vor Ort nicht möglich sein, findet der Workshop per Videokonferenz statt.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Paketpreis ganzes Wochenende Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €85,00. Kann nur im Paket gebucht werden. Inkludiert sind Workshopteilnahme und Handouts. Anmeldung zum Workshop innerhalb der Anmeldefrist erforderlich. Details zur Anmeldung bitte der aktuellen Ankündigung entnehmen, da vom Workshopthema abhängig. Teilnahme am Beobachten, falls im Workshop vorgesehen, auch ohne Anmeldung möglich.
Anmeldung erforderlich bis 23. 4. 2022, Details siehe unten.

 
Sa 7.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Sommersemester 2022
Einblicke in die Archäoastronomie (Teil 4) (Level: B)
Die Archäoastronomie, eine Unterdisziplin der Kulturastronomie, beschäftigt sich mit der Rolle des Himmels bei früheren Kulturen, insbesondere wenn diese keine bis heute lesbaren schriftlichen Quellen für Belege ihrer Himmelsbeobachtung oder mythologische Vorstellungen hinterlassen haben.
Die fünf Teile von "Einblicke in die Archäoastronomie" sind eine zusammenhängende Einheit, die nicht in sich abgeschlossen sind und daher nur in ihrer Gesamtheit einen Sinn ergeben.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €50,00/Nichtmitglieder €90,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten und Handouts werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt.
Anmeldung erforderlich bis 30. 4. 2022, Details siehe unten.

 
Mo 16.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Reizvoll und lehrreich - Begegnungen von Mond und Planeten
Immer wieder kommt es zu reizvollen Begegnungen zwischen Mond und (hellen) Planeten. Sie sind aber auch lehrreich. Bei Mars, Jupiter und Saturn verraten sie etwa, wie lang der Planet überhaupt noch zu sehen sein wird. Wir präsentieren Hintergründe plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube


Juni 2022     top

Sa 4.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Sommersemester 2022
Einblicke in die Archäoastronomie (Teil 5) (Level: B)
Die Archäoastronomie, eine Unterdisziplin der Kulturastronomie, beschäftigt sich mit der Rolle des Himmels bei früheren Kulturen, insbesondere wenn diese keine bis heute lesbaren schriftlichen Quellen für Belege ihrer Himmelsbeobachtung oder mythologische Vorstellungen hinterlassen haben.
Die fünf Teile von "Einblicke in die Archäoastronomie" sind eine zusammenhängende Einheit, die nicht in sich abgeschlossen sind und daher nur in ihrer Gesamtheit einen Sinn ergeben.
Per Videokonferenz
Einzelkurs Mitglieder €10,00/Nichtmitglieder €20,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €50,00/Nichtmitglieder €90,00. Die Kurse finden als Videokonferenz statt. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts in elektronischer Form. Zugangsdaten und Handouts werden kurz vor dem Termin per Email zugesandt.
Anmeldung erforderlich bis 28. 5. 2022, Details siehe unten.

 
Mo 20.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Saturn im Jahr 2022
Wir präsentieren einen Überblick über die heurige Sichtbarkeit des Ringplaneten plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube


Juli 2022     top

Mo 18.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Jupiter im Jahr 2022
Wir präsentieren einen Überblick über die heurige Sichtbarkeit des Riesenplaneten plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube

 
Mo 25.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Rahmen der Summer School 2022
Sterne und Sternbilder finden - Das 1x1 der Himmelsbeobachtung, Teil 1 (Level: A)
Was funkelt denn da? Wenn in der Nacht am Himmel mehr und mehr leuchtende Punkte auftauchen, dann wollen wohl die meisten Menschen wissen, worum es sich dabei handelt. Doch es erscheint vielen sehr kompliziert, sich am Himmel zurecht zu finden. Hat man etwas erkannt, ist das Objekt nach einiger Zeit nicht mehr da. So bleibt der Sternenhimmel für viele rätselhaft. Doch das muss nicht so sein. In diesem kompakten Kurs helfen wir bei des Rätsels Lösung und zeigen einige Hilfsmittel für Ihren persönlichen Weg zu den Sternen.
Im Rahmen der WAA Summer School 2022, kann nur im Paket gebucht werden!
Hohe Wand, Alpengasthof Postl [maps]
Einzelkurs Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €50,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €110,00/Nichtmitglieder €225,00. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass wir bei nicht rechtzeitigem Storno auch bei Nichterscheinen die Kursgebühr in Rechnung stellen müssen.
Anmeldung erforderlich bis 17. 7. 2022, Details siehe unten.

 
Di 26.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Rahmen der Summer School 2022
Sonne, Mond und Planeten finden - Das 1x1 der Himmelsbeobachtung, Teil 2 (Level: A)
Alles dreht sich, alles bewegt sich. Der Lauf der Sternbilder am Himmel ist noch relativ leicht durchschaubar: Es gibt eine tägliche Bewegung und einen jährlichen Rhythmus. Doch dann kommen besondere Gäste am Himmel, die Wandelgestirne. Sie folgen ihren eigenen Gesetzen, die auf den ersten Blick nicht so einfach zu verstehen sind und die wir Ihnen in diesem kompakten Kurs erklären wollen.
Im Rahmen der WAA Summer School 2022, kann nur im Paket gebucht werden!
Hohe Wand, Alpengasthof Postl [maps]
Einzelkurs Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €50,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €110,00/Nichtmitglieder €225,00. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass wir bei nicht rechtzeitigem Storno auch bei Nichterscheinen die Kursgebühr in Rechnung stellen müssen.
Anmeldung erforderlich bis 17. 7. 2022, Details siehe unten.

 
Do 28.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Rahmen der Summer School 2022
Die Sterne haben alle Farben - Und was es mit Riesen und Zwergen auf sich hat (Level: B)
Ein Ausflug in die Physik der Sterne. Was uns Helligkeit und Farben der Sterne über ihre Natur verraten.
Im Rahmen der WAA Summer School 2022, kann nur im Paket gebucht werden!
Hohe Wand, Alpengasthof Postl [maps]
Einzelkurs Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €50,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €110,00/Nichtmitglieder €225,00. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass wir bei nicht rechtzeitigem Storno auch bei Nichterscheinen die Kursgebühr in Rechnung stellen müssen.
Anmeldung erforderlich bis 17. 7. 2022, Details siehe unten.

 
Fr 29.14.00
bis
18.00
SternenHimmelAkademie - Unsere Astronomiekurse im Rahmen der Summer School 2022
Der Einstieg in die Himmelsbeobachtung - Das 1x1 der Himmelsbeobachtung, Teil 3 (Level: A)
Eine runde Einfhrung in die Himmelsbeobachtung mit freiem Auge, Fernglas und Fernrohr. Worauf kommt es beim Fernrohr an und welche Himmelsobjekte lohnt es sich anzusehen?
Im Rahmen der WAA Summer School 2022, kann nur im Paket gebucht werden!
Hohe Wand, Alpengasthof Postl [maps]
Einzelkurs Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €50,00. Semesterpaket (5 Kurse) Mitglieder €110,00/Nichtmitglieder €225,00. Inkludiert sind Teilnahme und Handouts. Die Kursgebühr ist beim Kursbesuch vor Ort zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass wir bei nicht rechtzeitigem Storno auch bei Nichterscheinen die Kursgebühr in Rechnung stellen müssen.
Anmeldung erforderlich bis 17. 7. 2022, Details siehe unten.

 
Fr 29.21.00Astropraxis - Gemeinsam besondere Himmelsereignisse beobachten.
Summer Star Party 2022 - Sommerworkshop 2022 (Level: A)
Im Rahmen des Sommerworkshops 2022 beobachten wir gemeinsam die schänsten Himmelsobjekte.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Astropraxis ist Beobachtung des aktuellen Sternenhimmels oder eines besonderen Himmelsereignisses mit eigenen Instrumenten. WAA-Mitglieder können unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist frei und unverbindlich, Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Infos dazu zeitnah in unserer Facebook-Gruppe "WAA Beobachtungen und Fotos".

 
Sa 30.
bis
So 31.
Workshop - Beobachtungspraxis gemeinsam vertiefen
Der Himmel als Beobachtungsobjekt - WAA Sommerworkshop 2022 (Level: B)
Wir beobachten die Gestirne. Doch zwischen ihnen und uns liegt noch das, was die meisten als "Himmel" bezeichnen: Die Erdatmosphäre. Sie beeinflusst maßgeblich die Qualität unserer astronomischen Beobachtungen und ist selbst ein interessantes Beobachtungsobjekt.
Beginn Samstag 14.00 Uhr, der weitere Zeitplan wird beim Workshop ausgemacht. Spätestens Ende Sonntag 16 Uhr. Gemeinsames Beobachten bei Schönwetter Freitag und Samstag ab Einbruch der Dunkelheit.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Paketpreis ganzes Wochenende Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €85,00. Kann nur im Paket gebucht werden. Inkludiert sind Workshopteilnahme und Handouts. Anmeldung zum Workshop innerhalb der Anmeldefrist erforderlich. Details zur Anmeldung bitte der aktuellen Ankündigung entnehmen, da vom Workshopthema abhängig. Teilnahme am Beobachten, falls im Workshop vorgesehen, auch ohne Anmeldung möglich.
Anmeldung erforderlich bis 23. 7. 2022, Details siehe unten.

 
Sa 30.21.00Astropraxis - Gemeinsam besondere Himmelsereignisse beobachten.
Summer Star Party 2022 - Sommerworkshop 2022 (Level: A)
Im Rahmen des Sommerworkshops 2022 beobachten wir gemeinsam die schänsten Himmelsobjekte.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Astropraxis ist Beobachtung des aktuellen Sternenhimmels oder eines besonderen Himmelsereignisses mit eigenen Instrumenten. WAA-Mitglieder können unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist frei und unverbindlich, Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Infos dazu zeitnah in unserer Facebook-Gruppe "WAA Beobachtungen und Fotos".


August 2022     top

Mo 15.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Vesta in bester Sichtbarkeit
Im heurigen Jahr gibt es eine sehr gute Sichtbarkeit des hellsten Asteroiden Vesta. Wir zeigen, wo und wie Vesta beobachtet werden kann plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube


September 2022     top

Mo 19.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Uranus und Neptun im Jahr 2022
Herbst ist die Zeit, in der die beiden fernen Planeten Uranus und Neptun beobachtet werden knnen. Wir zeigen, wo und wie, plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube


Oktober 2022     top

Mo 17.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Die Sonnenfinsternis vom 25. Oktober
Die partielle Sonnenfinsternis am 25. Oktober ist das auffälligste Himmelsereignis im Jahr 2022. Die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie präsentiert einen Ausblick plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nächsten Wochen.
WAA Live auf Youtube

 
Fr 21.19.00Astropraxis - Gemeinsam besondere Himmelsereignisse beobachten.
Herbsthimmelbeobachtung - Herbstworkshop 2022 (Level: A)
Im Rahmen des Herbstworkshops 2022 beobachten wir gemeinsam die schänsten Himmelsobjekte.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Astropraxis ist Beobachtung des aktuellen Sternenhimmels oder eines besonderen Himmelsereignisses mit eigenen Instrumenten. WAA-Mitglieder können unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist frei und unverbindlich, Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Infos dazu zeitnah in unserer Facebook-Gruppe "WAA Beobachtungen und Fotos".

 
Sa 22.
bis
So 23.
Workshop - Beobachtungspraxis gemeinsam vertiefen
Planetenfotografie - WAA Herbstworkshop 2022 (Level: B)
Astrofotografie, das klingt nach langen Belichtungszeiten mit Kameras mit großen Sensoren. Bei der Fotografie von Planeten gelten aber ganz andere Kriterien. Die Planeten sind sehr hell, aber sehr klein und daher vom so genannten Seeing besonders betroffen. Hier hat sich eine ganz andere Technik etabliert: Aus Videos, bestehend aus Hunderten oder Tausenden sehr kurz belichteter Aufnahmen wird mit spezieller Software ein einzelnes, scharfes und kontrastreiches Bild errechnet.
jeweils 14 bis 18 Uhr.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Paketpreis ganzes Wochenende Mitglieder €25,00/Nichtmitglieder €85,00. Kann nur im Paket gebucht werden. Inkludiert sind Workshopteilnahme und Handouts. Anmeldung zum Workshop innerhalb der Anmeldefrist erforderlich. Details zur Anmeldung bitte der aktuellen Ankündigung entnehmen, da vom Workshopthema abhängig. Teilnahme am Beobachten, falls im Workshop vorgesehen, auch ohne Anmeldung möglich.
Anmeldung erforderlich bis 15. 10. 2022, Details siehe unten.

 
Sa 22.19.00Astropraxis - Gemeinsam besondere Himmelsereignisse beobachten.
Herbsthimmelbeobachtung - Herbstworkshop 2022 (Level: A)
Im Rahmen des Herbstworkshops 2022 beobachten wir gemeinsam die schänsten Himmelsobjekte.
Hohe Wand beim Alpengasthof Postl [maps]
Astropraxis ist Beobachtung des aktuellen Sternenhimmels oder eines besonderen Himmelsereignisses mit eigenen Instrumenten. WAA-Mitglieder können unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist frei und unverbindlich, Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Schlechtwetter (Bewölkung oder gar Niederschlag) findet die Veranstaltung nicht statt. Infos dazu zeitnah in unserer Facebook-Gruppe "WAA Beobachtungen und Fotos".


November 2022     top

Sa 19.14.00
bis
21.00
WAA Jahrestagung
Jahrestagung 2022 (Level: C)
Albert Schweitzer Haus, Wien 9, Schwarzspanierstraße 13. (Hinter der Votivkirche, Nähe Schottentor (U2).) [maps]
Anmeldung nicht erforderlich. Die Teilnahme ist frei.

 
Mo 21.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Marsopposition 2022 und Marsbedeckung durch den Mond
Am 8. Dezember 2022 erreicht die heurige Sichtbarkeit des Roten Planeten mit der Opposition ihren Hhepunkt. Und just an diesem Tag bedeckt auch der Vollmond den Mars. Die Wiener Arbeitsgemeinschaft fr Astronomie prsentiert einen Ausblick auf dieses bemerkenswerte Himmelsschauspiel plus eine Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nchsten Wochen.
WAA Live auf Youtube


Dezember 2022   top

Mo 19.19.30
bis
20.30
Sternenhimmel aktuell - Aktuelles am Sternenhimmel auf unserem Live Channel.
Die astronomischen Hhepunkte 2023
Die Wiener Arbeitsgemeinschaft fr Astronomie prsentiert einen Ausblick auf die astronomischen Hhepunkte im Jahr 2023 sowie eine etwas detailliertere Vorschau auf weitere interessante Himmelsereignisse der nchsten Wochen.
WAA Live auf Youtube


Anmeldung zu unseren Veranstaltungen  top


Die Anmeldung zu allen Kursen und Workshops muss rechtzeitig erfolgen (bis spätestens zwei Wochen vor Beginn, in Ausnahmefällen auch kurzfristiger), entweder hier über unsere Webseite oder persönlich beim Astrotreff oder einem anderen Kurs oder Workshop, und ist verbindlich. Telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Die Teilnahmegebühr ist bei Kursantritt vor Ort zu begleichen. Bitte beachten Sie, dass wir bei Storno ab eine Woche vor Beginn oder bei Nichterscheinen die Kursgebühr in Rechnung stellen müssen.

Wenn Sie Ihre Veranstaltung auf unserem Anmeldeformular nicht finden, dann ist die Anmeldung entweder noch nicht oder nicht mehr möglich.


© Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie.  Impressum.